Dr. Uwe Klotz

Arzt für Innere Medizin
Kardiologie

  • 1988 - 1994 Studium der Humanmedizin in Berlin und Marburg
  • 01.02.1996 Beginn als "Arzt im Praktikum" im Allgemeinen Krankenhaus Celle
  • 1997 Promotion
  • 1997 Approbation als Arzt
  • 2001 Erwerb der Zusatzbezeichnung "Rettungsmedizin"
  • 2002 Facharzt für Innere Medizin
  • 2004 Facharzt für Innere Medizin – Kardiologie
  • 2007 Ernennung zum Oberarzt Klinik für Kardiologie, Schwerpunkt Implantation und Wechsel von Herzschrittmacher-, ICD- und CRT-Systemen
  • 2008 Zusatzqualifikation "Leitender Notarzt"
  • 2010 Erwerb der Zusatzbezeichung "Internistische Intensivmedizin"
  • Seit 2012 zusammen mit Dr. Gaede und Dr. Seebaß in Gemeinschaftspraxis
  • 2013 Zusatzqualifikation " Spezielle Rhythmologie - Aktive Herzrhythmusimplantate" der dt. Gesellschaft. für Kardiologie
  • 06/18-07/19 Zusatzqualifikation "Psychokardiologische Grundversorgung" der dt. Gesellschaft für Kardiologie
Dr. Andreas Gaede

Arzt für Innere Medizin
Kardiologie

  • Studium der Humanmedizin in Kiel
  • 1997 - Promotion
  • Ausbildung zum Internisten im AKH Celle bis 2002
  • 2003 Zusatzbezeichnung Kardiologie
  • Zusatzbezeichnung Rettungsmediziner
  • Hypertensiologie DHL©
  • Tauchmediziner
  • seit 2004 niedergelassener Kardiologe in Celle
Dr. Rüdiger Seebaß

Arzt für Innere Medizin
Kardiologie

  • Studium an der Medizinischen Hochschule Hannover, 1985 Promotion
  • Ausbildung zum Internisten in Braunschweig und Celle bis 1993
  • 1994 Zusatzbezeichung Kardiologie
  • 1994 bis 1997 niedergelassener Kardiologe in großer Gemeinschaftspraxis in Hannover
  • 1997 bis 1999 Oberarzt , Kardiologie in Frankfurt
  • Seit 1999 niedergelassen in Celle, zunächst in Einzelpraxis
  • Seit 2006 zusammen mit Dr. Gaede in Gemeinschaftspraxis